Wir unterstützen Sie bei der Einhaltung von Verordnungen, Sorgfaltspflicht, Rückverfolgbarkeit und Auditierung bei allen Hygienemaßnahmen.

Unsere staatlich geprüften Desinfektoren und Hygienebeauftragte im Gesundheitswesen helfen Ihnen dabei, alle Hygienemaßnahmen regelmäßig zu überwachen, um die Übereinstimmung von Verfahrensanweisungen, Verordnungen und Industriestandards mit der geübten Praxis sicher zu stellen.

 

Jegliche Abweichungen vom Standard der Hygienepraxis werden identifiziert und korrigierende Maßnahmen werden eingeleitet. Mit Asset.FM verfügen sie über einen kompetenten Partner zur Verbesserung der Hygiene- und Produktionssicherheit.

Eine effektive Verwendung von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln sowie von Hygieneausstattung und Anwendungsgeräten setzt eine kontinuierliche Schulung der Mitarbeiter voraus.

 

ASSET.FM mit seinen qualifizierten und ausgebildeten Fachleuten, schult auch Ihre Mitarbeiter in Fragen der Sicherheit und Hygiene.

Beratung:

Ist – Analyse: Erfassung der tatsächlichen Hygienemaßnahmen

Soll – Analyse: Erfassung des gewünschten Hygienestatus auf Basis rechtlicher Vorgaben und Markt- bzw. Kundenanforderungen.

Maßnahmenplan zur Erreichung des gewünschten Soll-Status

Erstellung eines Hygienehandbuches

 

Erstellen eines Reinigungs- und Desinfektionskonzeptes:

Bestandsaufnahme der umgesetzten Maßnahmen

Optimierung der vorhandenen Maßnahmen zur Erreichung der Ziele

Anpassung der festgelegten Maßnahmen auf die Praxis

Überarbeitung der Dokumentation

Schulung der Reinigungskräfte/Mitarbeiter

 

Betriebsbegehungen:

Bestandsaufnahme der Produktionshygiene

Bestandsaufnahme der Reinigungs-und Desinfektionsmaßnahmen

Bestandsaufnahme der Personalhygiene

Mikrobiologische Probenahme und Auswertung

Erstellung eines Protokolls/Berichts